Badezimmer - optimierte Version
Badezimmer - übliche Version

Badezimmer

Tabelle

Das Badezimmer ist ein wichtiger intimer Ort der persönlichen Betreuung und Pflege und sollte besonderen Anforderungen entsprechen. Die individuelle und sichere Ausstattung des Bades erhält und fördert die Mobilität der Pflegebedürftigen, wobei sie gleichzeitig sowohl die pflegenden Angehörigen als auch Pflegebedürftigen vor Unfällen schützt, die zum Beispiel durch Stolpern, Ausrutschen, Verbrühen oder Hängenbleiben verursacht werden können.

Angestellte in Wohnraumberatungsstellen helfen Ihnen, die Wohnung individuell anzupassen. Die Beratung ist kostenlos, unabhängig und erfolgt auch zu Möglichkeiten der Finanzierung von Maßnahmen der Wohnungsanpassung; z. B. bieten die Kranken- und Pflegekasse sowie die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten diesbezüglich an.

Die für Sie zuständigen Beratungsstellen finden Sie unter folgendem Link: Wohnberatungsstellen

Um diesen Unfallgefahren und einer übermäßige körperliche Belastung vorzubeugen, können Sie viele Bereiche im Badezimmer verändern.

Welche Möglichkeiten es hierfür gibt, können Sie durch Klicken auf die blauen Kreise erfahren.

Bereiche

Hier finden Sie alle raumspezifischen Bereiche die bei der Pflege zuhaue zu beachten sind:

Wir setzen Cookies ein.

Um diese Webseite zu verbessern und zu analysieren. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unter Einstellungen. Dort können Sie der Verwendung der Cookies auch widersprechen.