Nachtlicht

Badezimmer

Nachtlicht

Um das Risiko für Stürze und Stolpern in der Nacht zu verringern, ist eine angepasste Nachtbeleuchtung mit Bewegungsmelder (Achtung: Einsatz bei Haustieren wie Hund und Katze schwierig) für den Weg ins Bad und im Bad selbst hilfreich. Zu helles Licht signalisiert dem Körper jedoch, dass es bereits Tag ist und kann nach dem Toilettengang das Weiterschlafen erschweren. Praktisch sind bewegungs- und dämmerungssensible Nachtlichter, die im Schlafzimmer, im Flur und im Bad beim nächtlichen Toilettengang genügend passendes Licht zur Verfügung stellen.

Ursachen Gefährdungen für pflegende Angehörige Maßnahmen

Zu dunkel im Bad/ auf der Toilette

Zu helles Licht

Stolpern

Stürzen

Schlafmangel (zu helles Licht kann das Wiedereinschlafen verhindern)

Unkonzentriertheit

Unfälle

Spezielle Nachtlichter anbringen, Bewegungsmelder

Wir setzen Cookies ein.

Um diese Webseite zu verbessern und zu analysieren. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unter Einstellungen. Dort können Sie der Verwendung der Cookies auch widersprechen.