Spiegel

Spiegel
Schlafzimmer

Spiegel

Das eigene Spiegelbild kann bei Menschen mit Demenz für Verwirrungen sorgen. Sie erkennen sich nicht mehr und bekommen Angst oder Wahnvorstellungen. Dies kann bis hin zu tätlichen Übergriffen auf die Pflegeperson führen.

Wenn Ihr Angehöriger sich im Spiegel nicht mehr erkennt, sollten Sie diesen entfernen.

Ursachen Gefährdungen für pflegende Angehörige Maßnahmen

Spiegel bei Verlust der Ich-Identität:

Wahnvorstellungen wegen Nichterkennen im Spiegel  

Psychische Belastung

Geschlagen werden

Den Spiegel zuhängen oder entfernen

Validieren (Methode, mit Menschen mit Demenz zu sprechen und sie zu beruhigen)

Wir setzen Cookies ein.

Um diese Webseite zu verbessern und zu analysieren. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unter Einstellungen. Dort können Sie der Verwendung der Cookies auch widersprechen.