Schränke/Regale

Schränke/Regale
Schlafzimmer

Schränke/Regale

Zur besseren Orientierung und um ständigem Suchen entgegenwirken zu können, sollten die Schranktüren durch Glastüren ersetzt werden. Falls dies nicht möglich ist, können die Schranktüren bebildert werden.

Ursachen Gefährdungen für pflegende Angehörige Maßnahmen

Nicht einsehbare Schränke:
Hierdurch wird ein ständiges Suchen von Kleidungsstücken forciert, was die innere Unruhe und Desorientiertheit des Menschen mit Demenz verstärken kann.

Psychische Belastung

Schranktüren bebildern

Schranktüren durch Glastüren ersetzen oder offene Regale verwenden.

Wir setzen Cookies ein.

Um diese Webseite zu verbessern und zu analysieren. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder unter Einstellungen. Dort können Sie der Verwendung der Cookies auch widersprechen.